MSF



Minutes Seconds Frames 
Bedeutet Minute: Sekunde: Frame.
Dieser Timecode hat immer dieses Format.

Die Anzahl der Bilder pro Sekunde (frames per second [fps]) variiert dabei je nach Medium:

- beim Kinofilm von 0 bis 23 (24 fps)
- beim PAL-Videoformat von 0 bis 24 (25 fps)
- beim NTSC-Videoformat von 0 bis 29 (30 fps)

Eine CD oder DVD ist in Blöcke unterteilt.
Jeder Blockt besitzt eine eindeutige Adresse.
Jedoch gibt es verschiedene Adressierungsmethoden.

MSF ist eine physikalische Adressierungsmethode.
Ein Frame wird auch als Block oder Sektor bezeichnet.

LBA = (((M*60)+S)*75+F)-150