IsoBuster Version 2.4 Beta!

16. Mai 2008

Wir haben heute IsoBuster 2.4 Beta freigegeben.

Änderungen:

  • Unterstützung für FAT12, FAT16 und FAT32
  • Gelöschte Dateien und Ordner im FAT Dateisystem werden sofort angezeigt
  • "Suche verlorene Dateien und Ordner" beinhaltet nun auch das Auffinden verwaister FAT Ordner
  • "Suche verlorene Dateien und Ordner" beinhaltet nun das Auffinden von FAT Partitionen
  • Möglichkeit, die Boot-Image-Datei automatisch auf eine vorhandene FAT zu untersuchen und die Dateien und Ordner gleich aufzulisten, wenn verfügbar (muss in den Optionen angewählt werden)
  • BDAV Dateien werden bei einem Scan nach verlorenen Dateien und Ordnern anhand ihrer Signatur erkannt
  • Benutzerdefiniertes Remappping - Jump Offset und Jump Wert - über Optionen einstellbar, [Business] Funktion für professionelle Anwender

Verbesserungen:

  • Möglichkeit, kurze Dateinamen aus dem FAT-Dateisystem anzuzeigen und nur solche zuzulassen
  • Verschiedene Optionen, die mit dem Mounten und dem Scannen von FAT Dateien und Ordnern zusammenhängen
  • Es können jetzt mehr Dateitypen über ihre Signatur erkannt werden
  • Kontext-Menü Eintrag in Windows für das Extrahieren von Image-Dateien implementiert (Rechtsklick auf die Datei und "Extrahieren" auswählen)
  • Unterstützung für *.dsk, *.ima, *.vhd und *.vfd wenn Platten-Image-Dateien geöffnet werden (diese Dateien können korrekt geöffnet werden, sofern sie FAT enthalten)
  • Datum / Uhrzeit und Größe können nun auch in eine Dateiliste exportiert werden
  • Verschiedene Standard-Einstellungen angepasst für Systeme auf denen IsoBuster noch nie installiert war (keine vorherige Version)
  • Der Installer fordert zum Schließen von IsoBuster auf, wenn es während der Installation geöffnet ist, um Windows Überschreibfehler zu verhindern (Installer error 5)
  • Einen Text in der rechten Spalte anzeigen, wenn ein Ordner leer ist, um Verwirrung zu vermeiden
  • Diverse Änderungen und Verbesserung an der grafischen Benutzeroberfläche (GUI)

Fixes:

  • Falsche Länge korrigiert für einige Boot-Image Dateinamen

Hier können Sie diese Version herunterladen.

Certified for Windows XP Certified for Windows VISTA Certified for Windows 7 Certified for Windows 8 Certified for Windows 10
Setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Seite und stellen Sie es in Ihr Netzwerk: