Datenwiederherstellung von USB - finden Sie Ihre verlorenen/versteckten Daten und Partitionen

Mit Unterstützung für ALLE Arten von Speicherkarten: Flash Laufwerken, USB, SD, SSD, MMC, CF, xD, Speicherkarten aus Digitalkameras, Handys, Camcordern, MP3 Player, usw.

IsoBuster wurde entwickelt, um Daten von allen Arten von Speicherkarten, USB Sticks, SD, MMC oder CF Karten, oder Flash Speicher aus einer Kamera oder Camcorder wiederherzustellen. Ein USB Stick enthält Flash Speicher; darauf sind Ihre Daten gespeichert.

Manchmal, wenn Sie einen USB-Stick in Ihren PC einstecken, kommt die Meldung, dass Windows den Datenträger formatieren möchte. Diese Meldung ist natürlich Grund zur Panik, aber seien Sie unbesorgt, IsoBuster rettet Ihre Daten!

Starten Sie IsoBuster und wählen Sie den USB-Stick oder ein anderes Laufwerk. Sie können die Laufwerke in der Liste oben links auswählen.

Sollten Ihre Daten nicht sofort angezeigt werden, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol der Speicherkarte in der linken Ansicht und wählen Sie "Verlorene Dateien und Ordner suchen". Dieser Scan wird Ihre Daten finden. Wählen Sie nun die gefundenen Dateien und Ordner aus, klicken Sie mit rechts darauf und wählen Sie aus der Liste "extrahieren". So einfach geht's!

Die komplette IsoBuster-Funktionsliste:

Darüber hinaus kennt IsoBuster folgende CD-Image Formate:

  • *.DAO (Duplicator)
  • *.TAO (Duplicator)
  • *.ISO (Nero, BlindRead, Creator)
  • *.BIN (CDRWin)
  • *.IMG (CloneCD)
  • *.CCD (CloneCD)
  • *.CIF (Creator)
  • *.FCD (Unkomprimiert)
  • *.NRG (Nero)
  • *.GCD (Prassi)
  • *.P01 (Toast)
  • *.C2D (WinOnCD)
  • *.CUE (CDRWin)
  • *.CDI (DiscJuggler)
  • *.CD (CD-i OptImage)
  • *.GI (Prassi PrimoDVD)
  • *.PXI (PlexTools)
  • *.MDS (Alcohol)
  • *.MDF (Alcohol)
  • *.VC4 (Virtual CD)
  • *.000 (Virtual CD)
  • *.B5T (BlindWrite)
  • *.B5I (BlindWrite)
  • *.DMG (Apple Macintosh)
  • *.IBP (IsoBuster)
  • *.IBQ (IsoBuster)
  • *.NCD (NTI)
  • *.FLP (Diskettenabbild)
  • *.E01,*.S01,*.L01 (Expert Witness Format)
  • *.RMG (Rimage)
  • *.DSK (Generic Disk Image)
  • *.VMDK (Virtual Machine Disk)
  • *.UDF (UDF Image).
  • *.DD
  • *.XISO
  • *.XBX
  • *.VHD (Microsoft)
  • *.VHDX (Microsoft)
  • *.VDI (Oracle VM VirtualBox)

IsoBuster bietet eine Sprachunterstützung in über vierzig (40!) Sprachen an:

Klicken Sie hier, um zur Sprach-DLL Seite zu gelangen.

IsoBuster Versionen:

Klicken Sie hier, um zur Seite mit den Neuigkeiten zu gelangen und die Informationen zur aktuellen Version zu lesen.

Certified for Windows XP Certified for Windows VISTA Certified for Windows 7 Works on Windows 8 Works on Windows 10

IsoBuster ist einfach zu bedienen und wurde ausführlich getestet.

Das Programm funktioniert mit Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Windows VISTA, Windows 7, Windows 8 und Window 10 (Home - Ultimate), 32 und 64 bit Versionen.

Dieses Programm läuft weder unter MacOS, noch unter Linux. Jedoch gibt es Windows-Emulatoren, wie Beispielsweise Wine, die es ermöglichen, IsoBuster mit anderen Betriebssystemen zu nutzen.

Einige der unterstützten Speicherkarten (die Liste ist nicht vollständig):

  • SanDisk
  • Kingston
  • Apacer
  • Samsung
  • Canon
  • Olympus
  • Lexar
  • Sony
  • KingMax
  • Transcend
  • Delkin
  • A-Data
  • OCZ Flash
  • Viking
  • SimpleTech
  • FujiFilm
  • Qmemory
  • Toshiba
  • Panasonic
  • HITACHI
  • PRETEC
  • PNY
  • PQI
  • ATP

Unterstützte Kameramarken (nicht vollständig):

  • Nikon
  • Mitsubishi
  • Hitachi
  • Samsung
  • Canon
  • Kodak
  • Philips
  • Sony
  • Pentax
  • Verbatim
  • Konica-Minolta
  • Casio
  • Panasonic
  • Yashica
  • Argus
  • FujiFilm
  • SHARP
  • Toshiba
  • Olympus
  • Ricoh
  • Lexar
  • Kyocera
  • Konica-Minolta
  • Fuji
  • Kinon
  • Lumix
  • SanDisk
  • Vivitar
  • HP
  • NEC
  • Sanyo
  • Epson
  • Goldstar
  • Polaroid
  • JVC
  • Imation
  • Agfa
  • Leica
  • Sigma
  • Chinon
  • LG
  • IBM